Aktuelles

textitext

Gutes Raumklima ohne Schimmel!

Raumklima

Feuchtigkeit nährt den Schimmel, deshalb bedarf es einem systematischen Ausräumen der Vielzahl von Ursachen:

1. Baumängel am Gebäude: Aufsteigende Nässe, defekte Leitungen oder Kältebrücken.
2. Richtiges Heizen und Lüften vor allem in Nassräumen.
3. Bedenken Sie, dass Menschen während dem Schlaf, sowie diverse Pflanzen viel Feuchtigkeit abgeben.

Verwenden Sie keine giftigen Mittel zur Bekämpfung, sondern verändern Sie das Klima. Materialien wie Ton, Lehm oder Kalk können die Feuchtigkeit durch Aufnahme und Abgabe hervorragend regulieren. Außerdem fühlt sich Schimmel auf Grund der Beschaffenheit des Materials hier nicht wohl. Sind alle Risikofaktoren beseitigt, gönnen Sie sich zusätzlich ein angenehmes Wohlfühlklima durch Verwendung harmonisierender Materialien. Nutzen Sie den Anlass um ihr räumliches Umfeld mit guter Energie anzureichern und Ihr Leben positiv zu wandeln mit Feng Shui.